NEWS

17.02.2024
Nachholspiel 7. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Mit 11:9 (42:34) gewinnt die 1. Mannschaft gegen den Tabellenletzten DSV Soest 2 und holt den ersten Saisonsieg!
In einem bis zum letzten Dart spannenden Spiel konnte nie ein Team mit mehr als zwei Punkten in Führung gehen. Der erste Einzelblock endete 4:4 (15:13). Auch der Doppelblock endete 2:2 (9:7). Bis zum 8:8 blieb es weiter ausgeglichen. Dann ging Schwerte mit 10:9 in Führung und das letzte Einzel mußte die Endscheidung - ob Sieg oder Unentschieden - bringen. Es ging bis in den Decider in dem sich Connor durchsetzte und den ersten Saisonsieg für Schwerte sicherte.
Connor, Gerd und Florian konnten ihre 3 Spiele gewinnen und steuerten so zusammen 7,5 der 11 Schwerter Punkten bei. Weitere Punkte holten Björn, Ryan und David im Einzel und Björn im Doppel.
Gerd und Björn trafen jeweils einmal die 180. Zusammen mit Björn schaffte Florian ein 18er Shortgame. Im Einzel konnte Florian ebenfalls ein 18er-Shortgame verbuchen und ein 118er High-Finish.
Mit dem Sieg bewaren sich die Schwerter weiter Chancen auf den Klassenerhalt.

 

10.02.2024
Nachholspiel 9. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Mit 2:18 (13:53) verliert die 1. Mannschaft gegen den Tabellen ersten TSV Vorhalle 1.
Dem klaren Favoriten aus Vorhalle hatten die Schwerter wenig entgegenzusetzten. Lediglich Marcel und Florian konnten ein Einzel für sich entscheiden. Florian schaffte dabei ein 18er-Shortgame und Björn traf einmal die 180. Fast durch die Bank zeigte die Mannschaft eine desolate, nicht ligataugliche Leistung.

 

03.02.2024
12. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Mit 4:16 (22:52) kassiert die 1. Mannschaft im Heimspiel gegen den RSV Detmold-Klüt 1 eine weitere hohe Niederlage.
Die Schwerter erwischten einen schlechten Start ins Spiel. Nur Gerd konnte sein erstes Einzel gewinnen, drei weitere Einzel gingen knapp mit 3:2 an die Detmolder. Beim Stand von 1:7 ging es in die Doppel von denen auch nur Gerd zusammen mit Connor ihr Spiel gewinnen konnten: 2:10, die Detmolder benötigten nur noch ein Einzel zum Sieg. Die Schwerter hatten nicht mehr viel entgegenzusetzen. Nur Florian und Ryan konnten ihre Einzel gewinnen und etwas Ergebniskosmetik betreiben. Florian schaffte ein 120er High-Finish und Ryan holte mit einer starken Leistung bei seinem zweiten Einsatz seinen ersten Einzelsieg und das mit einem 119er High-Finish zum Abschluss.

12. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Die zweite Mannschaft hat spielfrei.

 

27.01.2024
11. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Bei TuS Esborn verliert Schwerte 1 mit 6:14 (31:48).
Bei den vielen knappen Spielen im ersten Block konnte lediglich Gerd sein Spiel für sich entscheiden. Mit drei gewonnenen Doppeln konnten die Schwerter noch einmal auf 4:8 herankommen. Doch nur Gerd und Julian konnten ihre abschließenden Spiele gewinnen.
Bester Schwerter Spieler war Gerd, der seine zwei Einzel gewinnen konnte und mit einem 116er High-Finish die einzige Bestleistung auf Schwerter Seite schaffte.

11. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Mit 4:10 (16:31) verliert die 2. Mannschaft im Heimspiel gegen den Schalksmühler TV.
Im ersten Block konnten nur Andre und Joachim gewinnen. Zusammen gelang den beiden dann auch ein Sieg im Doppel. Mit 3:5 ging es in die abschließenden Einzel. Dort konnte Joachim mit einem Sieg das Spiel weiter offen gestalten, aber die folgenden Spiele gingen allesamt an Schalksmühle.
Bester auf schwerter Seite war Joachim, der alle 3 Spiele mit 3:0 gewinnen konnte!

 

20.01.2024
Nachholspiel 9. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Mit 4:10 (21:35) verliert die 2. Mannschaft bei den DART(I)BLINDERS.
Im ersten Block waren die Schwerter auf Augenhöhe, jedoch konnte nur Andre sein Einzel gewinnen. Von den beiden spannenden Doppeln konnten leider nur Andre zusammen mit Tobias gewinnen. Somit 2:6 vor den abschließenden Einzeln. Andre und Stefan könnnen noch einmal auf 4:7 verkürzen. Die letzten 3 Einzel gingen dann aber an die DART(I)BLINDERS.
Bester Schwerter Spieler war Andre, der seine 3 Spiele gewinnen konnte.

 

13.01.2024
10. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Im ersten Spiel des neuen Jahres müssen sich die Schwerter im Lokalderby gegen Blind Gewinnt aus Dortmund mit 4:16 (24:55) geschlagen geben.
Lediglich zwei Einzel konnten im ersten Block gewonnen werden. Die Doppel waren sehr ausgeglichen; jede Mannschaft gewann 2 Doppel. In den abschließenden Einzeln gelang den Schwertern nicht viel und alle Einzel gingen an Blind Gewinnt.
Bester Schwerter Spieler waren Peter, der ein Einzel und ein Doppel gewinnen konnte und die einzige Bestleistung auf Schwerter Seite mit einem 18Dart-Shortleg schaffte.

10. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Mit 3:11 (20:35) verliert die 2. Mannschaft beim SV Schmallenberg-Fredeburg.
Im ersten Block konnte nur Marcel sein Einzel gewinnen. In beiden Doppeln können sich die Darter aus Schmallenberg-Fredeburg durchsetzen. Mit 1:7 ging es in die abschließenden Einzel. Andre und Stefan können gewinnen und zum 3:7 verkürzen. Die folgenden Einzel waren hart umkämpft aber ohne erfolgreichen Ausgang für die Schwerter.

 

Frohes neues Jahr



Frohe Weihnachten

22.12.2023
Weihnachtsturnier 2023

Weihnachtsturnier 2023

Rege Beteiligung gab es beim 1. Wanderpokal Weihnachtsturnier für Vereinsmitglieder.
Insgesamt 17 Teilnehmer spielten eine Vorrunde in 4 Gruppen, danach wurde im k.o.-Modus weitergespielt.
Im Halbfinale konnten sich Peter gegen Marcel und Florian gegen Felix durchsetzen. Das Finale gewann dann der Turnierorganisator Peter mit 3:1 gegen Florian.
Die 180 trafen Florian, Jonas, Felix und Peter jeweils einmal. Andre traf einmal die 171. Felix gelang mit 18 Darts das beste Leg des Abends und Peter traf mit 116 das einzige High-Finish des Abends.
Gegen 23 Uhr war der nette Dartabend mit Essenbestellung und Wichteln dann beendet.

 
09.12.2023
9. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Das Heimspiel gegen TSV Vorhalle 1879 1 wurde verlegt. Der Termin wird noch bekanntgegeben.

9. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Das Auswürtsspiel gegen die DART(I)BLINDERS wurde auf den 20. Januar 2024 verlegt.

 

18.11.2023
8. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Mit 5:15 (25:52) verliert die 1. Mannschaft bei den Dartschützen Werdohl 1 und bleibt weiterhin sieglos auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Mit einem 3:5 nach dem ersten Block schien das Spiel noch recht ausgeglichen zu verlaufen. Nachdem die Schwerter dann aber alle 4 Doppel verloren, war mit Spielstand 3:9 vor den Einzeln schon die Vorentscheidung gefallen. Nur noch zwei Einzel konnten gewonnen werden und die klare Niederlage war besiegelt.
Beste schwerter Spieler waren Florian und Gerd, die jeweils ihre Einzelspiele gewinnen konnten. Zudem schaffte Florian ein 160er High-Finish.

8. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Mit 3:11 (15:37) verliert die 2. Mannschaft zu Hause gegen die Dartschützen Werdohl 2.
Diesmal wieder mit kompletter Mannschaft angetreten konnten die Schwerter in jedem der drei Blöcke nur jeweils ein Spiel gewinnen.
Marcel und Andre konnten jeweils eins Ihrer Einzelspiele gewinnen. Sven gewann zusammen mit Marcel ein Doppel. Die erste Schwerter Bestleistung der Saison schaffte Marcel mit einem 180er.

 

11.11.2023
7. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Das Heimspiel gegen DSV Soest 2 wurde auf den 17. Februar 2024 verlegt.

7. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Schwerte verliert mit 3:11 (15:34) gegen TuS Volmetal 1887 e.V.
Da die Schwerter nur mit 5 Spielern antreten konnten hatten sie die schlechtere Ausgangsposition. Im ersten Block konnte nur Sven sein Einzel gewinnen. Der Doppelblock ging knapp an die Volmetaler die dadurch mit 7:1 vor den abschließenden Einzeln führten. Marcel und Karl holten mit einem Sieg die Punkte 2 und 3 für Schwerte.

 

04.11.2023
6. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Mit 7:13 (28:46) verliert die 1. Mannschaft beim Dartteam Steinfurt 2 und bleibt weiterhin sieglos.

Mit einem 3:5 nach dem ersten Block und 5:7 nach dem Doppelblock konnten die Schwerter das Spiel bis dahin fast ausgeglichen gestalten. Dann konnten die Gastgeber die vier folgenden Einzel für sich entscheiden und den Heimsieg klarmach. Zwei der 4 noch austehenden Einzel holten sich die Schwerter und konnten damit verhindern, dass die Niederlage noch höher ausfiel.
Beste schwerter Spieler waren Florian, Julian und Joachim, die jeweils ein Einzel und ein Doppel gewinnen konnten. Florian schaffte ein 115 High-Finish und zusammen mit Julian im Doppel ein 18-Dart Short-Leg.

6. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Die zweite Mannschaft bleibt weiter ohne Punkte. Beim Heimspiel gegen den 1.DSC Plettenberg 3 kommen die Schwerter nicht über ein 4:10 (18:34) hinaus. Da die Schwerter nur mit 5 Spielern antreten konnten waren den Pettenbergern schon 2 Einzelpunkte sicher. Der erste Block ging klar mit 5:1 an Plettenberg. Nur Andre konnte sein Einzel gewinnen. Stefan und Sven konnten dann eins der beiden Doppel gewinnen. So ging es beim Stand von 2:6 in die abschließenden Einzel. Da konnten sich Stefan und Sven durchsetzen.

 

21.10.2023
NWDV Pokal A - Saison 2023/24

Beim Heimspiel gegen den Zweitligisten DC Mühlheim/Ruhr 1 unterliegen die Schwerter mit 2:12 (12:31) und sind folgerichtig ausgeschieden.

Da mit Andreas, Gerd, Jonas und Connor vier der stärksten Spieler fehlten, waren die Voraussetzungen gegen die Mühlheimer nicht gerade rosig, zumal ein weiterer Spieler kurzfristig absagen musste, wodurch nur sieben gemeldete Spieler zur Verfügung standen. Nur Alexander, der kurzfristig eingesprungen war, konnte ein Einzel gewinnen. Leider war er nicht für den Pokal gemeldet, sodass das Spiel mit 3:0 für den Gegner gewertet wurde. In den Doppel konnten Florian mit Björn und Peter mit Bert die zwei Ehrenpunkte karmachen.

 

14.10.2023
5. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Eine 3:17 (24:53) Klatsche kassiert die 1. Mannschaft zu Hause gegen DC Garfield Hamm 2.

Eine fast durch die Bank desaströse Leistung zeigten die Schwerter Spieler in den Einzeln. Lediglich Jonas konnte eins seiner Einzel gewinnen. Keins der fünf Spiele die über den Decider gingen, konnten die Schwerter für sich entscheiden. Die weiteren 2 gewonnen Punkte wurden im Doppel geholt.
Mit einem gewonnen Einzel, einem gewonnen Doppel und einem 18er Shortgame war Jonas bester Schwerter. Peter schaffte ein 116er Highfinish und ein 18er Shortgame. Florian schaffte auch ein 18er Shortgame.

5. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Die zweite Mannschaft verliert auch am fünfte Spieltag beim Spitzenreiter SSV Stockum klar mit 4:10 (18:38), holt dabei aber das bisher beste Saisonergebnis. Mit Siegen von Alexander, Joachim und Dennis konnten die Schwerter den ersten Einzelbock ausgeglichen gestalten (3:3 (12:15)). Die Doppel gingen beide an SSV Stockum und im letzten Einzelblock konnte nur Alexander sein Einzel gewinnen.

 

30.09.2023
4. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Beim Derby gegen den Dortmunder Lokalrivalen Monsters holt Schwerte mit einem leistungsgerechten und hart umkämpften Unentschieden (10:10; 38:39) den ersten Auswärtspunkt der Saison.

Nach anfänglich 4 verlorenen Einzeln konnten die anschließenden 4 Einzel gewonnen werden, so ging es beim Spielstand von 4:4 in die Doppel, von denen 2 gewonnen werden konnten und 2 knapp verloren gingen. So ausgeglichen ging es dann auch weiter. Auch den letzten Block teilten sich die Mannschaften 4:4. Am Ende hieß es 10:10 mit einem gewonnenen Leg mehr auf Schwerter Seite.
Unser Routinier und ältester Spieler Gerd konnte seine drei Spiele gewinnen und schaffte mit einer 180 und einem 115er Highfinish zwei Bestleistungen. Florian bleibt weiterhin im Einzel ungeschlagen und spielte ein 17er Shortgame.

4. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Die zweite Mannschaft verliert auch am vierten Spieltag zu Hause gegen den Iserlohner Dartverein 2013 klar mit 1:13 (11:41).

Nur Karl konnte sein erstes Einzel gewinnen und so für den Ehrenpunkt der Schwerter sorgen. Damit beibt die zweite Mannschaft weiter ohne Punktgewinn Tabellenletzter.

 

16.09.2023
3. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Bei RSV Detmold-Klüt 1 gab es die zweite Niederlage 8:12 (30:44) im zweiten Auswärtsspiel.

Im ersten Einzelblock konnten Andreas, Florian, Gerd und Joachim ihre Spiele gewinnen und so den zwischenzeitlichen Spielstand von 4:4 vor den Doppeln ermöglichen. Nachdem nur Joachim und Bert ihr Doppel gewinnen konnten sicherte sich Detmold-Klüt die 7:5 Führung vor den abschließenden Einzeln. Mit Siegen von Andreas, Florian und Gerd konnte Schwerte sogar kurzfristig mit 8:7 in Führung gehen, blieb in den weiteren 5 Einzeln jedoch sieglos, so war die 8:12 Niederlage gegen Detmold-Klüt besiegelt.
Florian gelag ein 18Dart Shortleg und Andreas ein 105er High-Finish.

3. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Die zweite Mannschaft hat spielfrei.

 

02.09.2023
2. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Im ersten Heimspiel holt Schwerte mit einem leistungsgerechten und hart umkämpften Unentschieden (10:10; 41:46) gegen den TuS Esborn den ersten Punkt der Saison.

Nur Peter, Gerd und Jonas gewinnen im ersten Einzelblock(3:5; 14:20) ihre Spiele.
Mit den Siegen im Doppel von Gerd+Jonas und Björn+Bert bleiben die Schwerter weiter knapp im Rückstand und es geht beim Stand von 5:7 (23:28) in den abschließenden Einzelblock. Da zeigen die Schwerter Nervenstärke und gewinnen mit Jonas, Connor, Björn, Gerd und Bert 5 der 8 Einzel, wobei davon 4 Siege erst im 5. Leg entschieden wurden, und sichern sich so den Punktgewinn. Nur 3 der 20 Spiele endete klar mit 3:0, 10 Spiele gingen über 5 Legs.
Bestleistungen gab es auf Schwerter Seite keine. Gerd und Jonas konnten jeweils ihre 3 Spiele gewinnen.

2. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Die zweite Mannschaft verliert auch am zweiten Spieltag beim Schalksmühler TV klar mit 3:11 (12:37).

Nur jeweils ein Sieg in jedem Block war zu wenig um den Sieg der Schalksmühler zu gefährden. Die Punkte für Schwerte holten Joachim und Karl im Einzel und Leon zusammen mit Dennis im Doppel

 

26.08.2023
1. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2023/24

Spieltag 1 bringt die erste Niederlage für die 1. Mannschaft. 8:12 (32:46) steht es em Ende gegen Blind gewinnt aus Dortmund

Nur drei Siege im ersten Block waren ein ernüchternder Start in das Spiel, da durchaus mehr drin gewesen wäre. Die anschließenden Doppel konnten die Spieler von Blind gewinnt bis auf eines für sich entscheiden, dass es 4:8 von dem letzten Einzelblock stand. Die Schwerter schafften es nicht diesen Vorsprung zu verkleinern, dass es am Ende 8:12 stand.
Erfolgreichster Schwerter Spieler war Florian der seine 3 Spiele gewinnen konnte. Björn trat 1x und Andreas 2x mal die 180. Julian hatte ein bemerkenswertes NWDV- Debüt. Er zeigte eine starke Leistung und konnte ein Einzel und sein Doppel gewinnen.

1. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd 1 - Saison 2023/24

Die zweite Mannschaft verliert am ersten Spieltag zu Hause gegen SV Schmallenberg-Fredeburg e.V. klar mit 1:13 (10:41).

Im ersten Block konnte Stefan sein Einzel für sich entscheiden. Die anderen 5 Einzel gingen alle mit 3: 0 an Schmallenberg-Fredeburg.
Auch die beiden Doppel gewannen die Gäste mit 3:0. Damit stand es 1:7 (3:23) vor den abschließenden Einzeln. Da konnten die Schwerter die Spiele deutlich spannender gestalten. Drei mal ging es in den Decider, den die Gäste jedoch jeweils für sich entscheiden konnten.

 

05.08.2023
Vereinsmeisterschaft 2023

Vereinsmeisterschaft 2023

Zum dritten Mal in Folge kann sich Felix den Vereinsmeistertitel sichern.
Im Dartkeller des 1. DC Schwerte fanden sich dieses Jahr rekordverdächtige 20 Teilnehmern für die von Peter organisierten Vereinsmeisterschaften ein.
Mit viel Freude am Dartspiel, vielen Getränken, Würstchen, leckerem Kuchen und Nussecken (vielen Dank an Peters Frau) wurde es ein schöner Darttag, der bis in die späten Abendstunden reichte.
Es wurde zuerst in vier Fünfer-Gruppen gespielt, von denen sich jeweils 4 Spieler für die KO-Runde qualifizierten. Im Halbfinale konnten sich Florian gegen Andreas und Felix gegen Jonas durchsetzen.
Das Spiel um den dritten Platz gewann Jonas und im Finale setzte sich Felix mit einem starken Spiel gegen Florian durch.
Bis ins Viertelfinale schafften es auch Gerd, Björn, Carlos und Connor.

Vereinsmeisterschaft 2023

 
03.07.2023
Vereinszeitung 2023

Neue Vereinszeitung mit Infos zur Dartsaison 2022/2023

 
06.05.2023
18. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Am letzten Spieltag kommt es bei der Partie der ersten Mannschaft gegen TuS Esborn zu einem leistungsgerechten Unentschieden 10:10 (36:38).

In Laufe eines sehr ausgeglichen Spiels schaffte es keine der beiden Mannschaften sich um mehr als zwei Punkte abzusetzten. So endeten alle drei Blöcke unentschieden (4:4, 2:2, 4:4). Damit konnten die Schwerter den dritten Tabellenplatz verteidigen und die beste Saison seit dem Abstieg aus der Regionalliga feiern.
Für unseren besten Spieler Felix (3. Rang in der Spielerbilanz der Berzirksliga Westfalen-Süd) war es auch das letzte NWDV-Spiel für Schwerte. Er wechselt in der kommenden Saion zur Erstliga-Manschaft des TG Witten.
Gerd und Andreas gewannen ihre 3 Spiele, Felix und Peter waren zweimal siegreich. Felix traf einmal die 180, schaffte ein 16Dart Shortgame und checkte einmal die 107, Gerd und Andreas trafen auch jeweils einmal die 180 und schafften ein Shortgame (17er Andreas, 18er Gerd). Florian traf einmal die 180.

 

14. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die zweite Mannschaft verliert am letzten Spieltag bei der SG Oberense e.V. klar mit 2:12 (17:38).

Im ersten Block konnten die Schwerter nur ein Einzel gewinnen 1:5 (6:17). Der Doppelblock änderte nichts an der 4 Punkte Führung der Gastgeber. So ging es beim Stand von 2:6 in die abschließenden Einzel.Diese ging mit 6:0 an Oberense. So bleibt die Rote Laterne bei der zweiten Mannschaft aus Schwerte.
Carlos konnte mit jeweils einem Sieg im Einzel und im Doppel zusammen mit Sven für die 2 Schwerter Punkte sorgen.

 

22.04.2023
17. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Mit einer Notbesetzung von nur 7 Spielern trat die 1. Mannschaft bei DSV Soest 2 an und verlor 6:14 (25:45).

Ohne zwei wichtige Stammspieler und 3 vorab verlorene Spiele durch den fehlenden achten Spieler war die Ausgangssituation nicht so rosig. Die ersten acht Einzel gingen mit 5:3 an Soest. Nur eins der Doppel konnten die Schwerter für sich entscheiden, dass es beim Spielstand von 4:8 in die abschließenden Einzel ging. Nur zwei der Einzel konnten gewonnen werden und die klare Niederlage war besiegelt.
Felix und Florian zeigten eine gute Leistung, gewannen ihre 3 Spiele und sorgten so für 5 der 6 Schwerter Punkte. Den sechsten steuerte Gerd bei. Felix traf einmal die 180.

 

13. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Mit nur 5 Spielern empfing die zweite Mannschaft Hesselteich-Siedinghausen 2 und verlor 3:11 (14:32)

Durch den fehlenden sechsten Spieler gingen 2 Spiele direkt an den Gegner. Nur ein gewonnenes Spiel in jedem Block war dann zu wenig gegen um den Aufstieg spielende Gäste.
Dennis und Sven konnten mit jeweils einem gewonnenen Einzel und dem gemeisamen Sieg im Doppel für die Schwerter Punkte sorgen.

 

01.04.2023
Doppelspieltag: Nachholspiel 7. Spieltag und 16. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Gegen die favorisierten Gäste, Spvg. Hesselteich-Siedinghausen 1, hatte die Schwerter 1. Mannschaft klar das Nachsehen und musste sich mit 5:15 (26:51) im Nachholspiel und mit 7:13 (30:45) im Spiel des aktuellen Spieltags geschlagen geben.

Durch die Bank starke Gäste konnten in beiden Spielen den ersten Einzelblock jeweils mit 6:2 für sich entscheiden und so klar in Führung gehen und den Weg für die Siege ebnen. Beeindruckende 32 Bestleistungen auf Seiten der Gäste standen am Ende auf dem Papier.
Bester Spieler auf Schwerter Seite war wieder einmal Felix, der seine 4 Einzelspiele und 1 Doppel gewinnen konnte. Zudem schaffte er ein 16er und ein 17er Shortleg und ein 115er Highfinish. Weitere Bestleitungen schaffen Andreas (180), Peter (17er Shortleg), Florian (Highfinish 142) und Bert (Highfinish 116).

 

25.03.2023
15. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

11:9 (38:35) gewinnt die 1. Mannschaft in einem bis zum letzten Dart spannenden Spiel beim TG Witten 2 und holt damit den 10. Saisonsieg.

Der erste Einzelblock endete 4:4 mit Legvorteilen für Witten. Auch der Doppelblock endete ausgeglichen. Zu Beginn des letzten Einzelblocks konnten die Wittener 8:7 in Führung gehen. Die Schwerter behielten die Nerven und gewannen dann 4 der letzten fünf Spiele, was für den knappen Sieg reichte.
Andreas und Felix konnten all ihre Spiele gewinnen. Eine 180 trafen Björn und Felix, der auch noch mit 104 und 112 zwei Highfinishes und ein 18er Shortleg schaffte. Andreas schaffte zusammen mit Carsten ein 17er Shortleg und Bert gelang ein 113 Highfinish.

 
18.03.2023
Nachholspiel 12. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Die Tabellenführer aus Soest konnten ihrer Favoritenrolle gerecht werden und besiegen die 1. Mannschaft mit 14:6 (46:27)!

Mit 6:2 (19:9) ging der erste Einzelblock schnell an die Gäste. Der folgende Doppelblock konnte dann ausgeglichen 2:2 (8:8) gestaltet werden. Beim Stand von 4:8 und stark aufspielenden Soestern war nicht mehr zu erwarten, das Spiel noch einmal zu Schwerter Gunsten zu drehen. So ging der abschließende Einzelblock mit 6:2 (19:9) klar an die Gäste und besiegelte die deutliche 6:14 Niederlage der Schwerter.
Thomas traf einmal die 180, Florian schaffte ein 18 Dart Shortleg, das auch Gerd zusammen mit Andreas im Doppel gelang. Andreas gelang zudem noch mit 108 ein Highfinish.
Weiter geht es für die 1. Mannschaft am kommenden Samstag bei dem abstiegsgefährdeten TG Witten 2.

 
Vereinsessen am 10.3.2023

Vereinsessen 2023

Am Freitag den 10.3.2023 fand wieder unser Vereinsessen statt. Wie bereits im letzten Jahr trafen sich 13 Mitglieder im griechischen Restaurant an der Ruhrbrücke und hatten einen netten Abend bei gutem Essen und reichlich Ouzo.

 
04.03.2023
14. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Weiterhin zu Hause ohne Punktverlust bleibt die 1. Mannschaft mit einem 13:7 (47:28) Erfolg gegen DC Iserlohn 2.

Um einem der Iserlohner Spieler zu ermöglichen vorzeitig das Spiel zu verlassen, wurden zu Beginn aus jedem Block zwei Paarungen gespielt, die jeweils 1:1 ausgingen. So stand es nach den ersten 6 Spielen 3:3. Die folgenden restlichen 6 Einzel des ersten Bocks konnten mit 4:2 gewonnen werden, die beiden ausstehenden Doppel gingen ebenfalls an Schwerte, dass es vor den letzten 6 Einzeln 9:5 stand. Die ersten beiden Spiele wurden verloren, dass es mit 9:7 noch einmal eng zu werden schien, zumal die folgenden 2 Einzel in das Entscheidungsleg mussten. Das konnte jeweils gewonnen werden, dass der Sieg nicht mehr zu nehmen war. Die abschließenden beiden Einzel bauten die Führung dann noch auf 13:7 aus.

Andreas und Florian konnten ihre 3 Spiele gewinnen. Andreas traf 2 mal die 180, Gerd und Thomas jeweils einmal. Felix spielte ein 17 Dart Shortleg, Andreas zusammen mit Gerd im Doppel ein 16 Dart Shortleg und Thomas schaffte mit 103 ein Highfinish.

12. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die zweite Mannschaft unterliegt beim Tabellenführer DSG Beleck klar mit 2:12 (10:37).

Mit nur 5 Spielern und damit einem 0:2 Rückstand ist die 2. Mannschaft in Belecke angereist. Mit nur einem gewonnen Einzel im ersten Block stand es schnell 1:5. Die beiden Doppel wurden jeweils 1:3 abgegeben. Und nur 1 Sieg im 2 Einzelblock besiegelte dann die klare 2:10 Niederlage

Die Punkte für Schwerte holte Carlos.

 
25.02.2023
13. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Beim DC Krumme Finger 2 gewinnt die 1. Mannschaft klar mit 13:7 (41:29).

Nach einem ausgeglichenen Einzelblock gingen die Schwerter beim Stand von 4:4 (13:13) in die Doppelspiele. Mit 3 gewonnenen Doppeln konnten sich die Schwerter mit 7:5 (22:19) in eine gute Ausgangsposition vor den abschließenden Einzeln bringen. Schnell bauten die Schwerter ihren Vorsprung aus und schon im 17. Spiel konnte der Sieg gesichert werden. Dank der starken Leistung von Andreas, Felix, Gerd und Peter, die jeweils ihre 3 Spiele gewinnen konnten, beibt der 1. DC Schwerte 1 weiter dran am Führungsduo Soest - Hesselteich-Siedinghausen.

Andreas, Felix und Florian konnten jeweils ein 18 Dart Shortleg spielen. Felix und Florian geland dies auch im Doppel. Andreas und Gerd schafften sogar ein 16 Dart Shortleg in ihrem Doppel.

11. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die zweite Mannschaft unterliegt zu Hause gegen DSV Soest 4 klar mit 3:11 (19:37).

Nach einem ausgeglichenen Beginn der Partie gingen die Soester dann doch mit 4:2 (14:10) vor den Doppeln in Führung. Zwei klare 3:0 Niederlagen in den Doppeln brachten dann schon eine kleine Vorentscheidung. Die abschließenden Einzel konnten die Soester mit 5:1 für sich entscheiden und so die Schwerter 3:11 Niederlage besiegeln.

Die Punkte für Schwerte holten Björn (2) und Dennis (1).

 
04.02.2023
12. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Das Heimspiel gegen Soest 1 wurde auf Bitte der Soester auf den 18.03. verlegt.

10. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die zweite Mannschaft verliert beim RSV Detmold-Klüt 1920 2 mit 4:10 (15:35).

Die Detmolder wurden von Anfang an ihrer Favorietenrolle gerecht, führten nach den ersten sechs Einzeln mit 5:1 (15:4). Die beiden Doppel waren recht ausgeglichen, die 4 Punkte Führung der Detmolder blieb bestehen. Mit dem Sieg der Doppel 7 und 8 bauten die Detmolder den Vorsprung auf uneinholbare 8:2 aus. Von den verbliebenen 4 Einzeln konnten die Schwerter noch zwei für sich zum 4:10 Endstand entscheiden.

Erfolgreichster Schwerter war Volker, der sowohl sein Doppel, als auch ein Einzel gewinnen konnte.

 
28.01.2023
11. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Bei der ersten Mannschaft der Monsters aus Dortmund schafften die Schwerter ein glückliches Unentschieden 10:10 (33:41).

Im ersten Einzelblock konnten die Schwerter nur 3 Einzel gewinnen und gingen mit einem 3:5 (10:19) Rückstand in die Doppelspiele. Diese konnten 3:1 (10:4) gewonnen werden, dass es mit 6:6 (20:23) extrem knapp in die letzten 8 Einzel ging. Dort gingen die Schwerter zuerst mit 8:6 in Führung, kassierten dann aber vier Niederlagen in Folge zum zwischenzeitlichen 8:10. Felix gewann sein Einzel dann souverän zum 9:10 Zwischenstand. Das letzte Einzel musste dann die Entscheidung - Niederlage oder Unentschieden - bringen. Bei seinem ersten Einsatz für Schwerte behielt Björn die Nerven und schaffte in einer bis zum letzten Wurf spannenden Partie den 10:10 Ausgleich.

Felix und Gerd konnten ihre 3 Spiele gewinnen. Bei seinem letzt Einzel spielte Felix ein 17er und ein 18er Shortleg und wusste auch mit einem Average von 78 zu überzeugen. Einen tollen Einstand hatte Björn der ein Doppel und das entscheidende Einzel gewinnen konnte.

9. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die zweite Mannschaft verliert das Heimspiel gegen den DC Dartalion Hovestadt klar mit 2:12 (13:36) und ist jetzt wieder Schusslicht in der Kreisliga 5.

Nach dem das Hinspiel schon 0:14 gegen Hovestadt verloren ging, sah es im Rückspiel auch nicht viel besser aus. Da die Hovestädter nur mit 5 Spieler angereist waren, gingen 2 Einzelpunkte automatisch an Schwerte. Einzig David und Sven schafften es in einem ihrer Einzelspiele den Gegner in ein Entscheidungsleg zu zwingen. Sven schaffte mit einer 180 die erste Bestleistung für die Schwerter in der laufenden Saison.

 
07.01.2023
10. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Am ersten Rückrundenspieltag waren die Schwerter beim DC Garfield Hamm 2 zu Gast. Wie schon im Hinspiel konnten die erste Mannschaft das Spiel mit 12:8 (43:31) für sich entscheiden und den dritten Tabellenplatz festigen.

Der erste Einzelblock brachte mit 5:3 (18:10) die Führung, die mit drei gewonnen Doppeln weiter auf 8:4 ausgebaut werden konnte. Die ersten Beiden Einzel des letzten Blocks konnte Schwerte gewinnen womit ein Punktgewinn sicher war. Mit zwei weiteren gewonnen Einzel konnte der Sieg klar gemacht werden.

Felix traf als einziger die 180. Andreas checkte die 115 und warf zusammen mit Gerd einen 17-Darter im Doppel. Bert checkte die 121 und warf zusammen mit Florian einen 18-Darter im Doppel

8. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die zweite Mannschaft verlor das erste Heimspiel des Jahres 5:9 (23:34) gegen die Dartfreunde Iserlohn 2005.

Nach nur zwei Siege aus den ersten 6 Einzeln und zwei verlorenen Doppeln ging es mit 2:6 in den letzten Einzelblock. Dieser gestaltete sich sehr ausgeglichen 3:3 und besiegelte die Schwerter Niederlage
Andre gewann seine beiden Einzel und sorgte zusammen mit Sven P., Dennis und Karl, die jeweils ein Einzel gewinnen konnten für die 5 Schwerter Punkte

 
17.12.2022
2. Runde NWDV Pokal B - Saison 2022/23

Beim 1. DSC Plettenberg 2 unterliegt der 1. DC Schwerte mit 6:8 (26:30).

Nach dem Freilos in der 1. Runde, gingen die Schwerter als Favorit in das erste NWDV-Pokalspiel, bei den eine Liga tiefer spielenden Sauerländern vom 1. DSC Plettenberg 2.

Doch eklatanten Checkschwächen bei einigen Spielern führten zu unnötigen Spielverlusten. So stand es 2:4 nach dem ersten Einzelblock. Die beiden anschließenden Doppel konnten gewonnen werden und führten zum Zwischenstand von 4:4. Felix und Peter brachten Schwerte dann mit 6:5 in Führung. Von den letzten Einzeln konnte aber keins gewonnen werden. Letztendlich verdienter Sieg gegen zu schwache Schwerter.

Felix konnte alle 3 Spiele gewinnen, Sven und Peter jeweils ein Einzel und ein Doppel. Felix schaffte mit einem 18Darter die einzige Bestleistung auf Schwerter Seite.


26.11.2022
9. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Am letzten Spieltag des Jahres waren die Schwerter beim TuS Esborn zu Gast. Wie im Jahr zuvor gab es dort eine unnötige 8:12 (39:45) Niederlage. Insgesamt 5 Spiele gingen mit 3:2 an Esborn.

Der erste Einzelblock war sehr ausgeglichen und endetet mit 4:4 (18:19). Dann scheiterte der Plan mit 4 ähnlich starken Doppeln zu Punkten. Drei Doppel gingen klar an Esborn, die dadurch mit 7:5 (28:24) in Führung gingen. Schwerte stand unter Druck, musste für einen Punktgewinn mindestens 5 Einzel gewinnen. Die ersten 3 Einzel gewannen auch die Schwerter zur zwischenzeitlichen 8:7 Führung. Dann konnten die Esborner allerdings die restlichen 5 Einzel gewinnen und sich so den 12:8 Sieg sichern.

Peter, Gerd und Bert konnten jeweils zumindest 2 ihrer 3 Spiele gewinnen. Bestleistungen gab es auf Schwerter Seite keine.

7. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die zweite Mannschaft feiert mit 8:6 (31:26) gegen SG Oberense e.V. ihren ersten Saisonsieg und gibt die rote Laterne ab.

Ein starker Start mit 5 Siegen aus den ersten 6 Einzeln brachte die Schwerter mit 5:1 (18:8) in Führung
Mit zwei Siegen in den Doppeln bauten die Schwerter die Führung aus 7:1 (24:10). Andre konnte dann noch sein zweites Einzel gewinnen und den wichtigen achten Punkt holoen, die anderen Einzel gingen, wenn auch knapp, an Oberense. Sven, Volker und Andre konnten jeweils ihre beiden Spiele gewinnen.

 
12.11.2022
8. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Nach der Verschiebung des Spiels vom 7. Spieltag gegen Hesselteich-Siedinghausen war am 8. Spieltag der DSV Soest 2 zu Gast bei der 1. Mannschaft.

Die Schwerter zweigten auch im letzten Heimspiel des Jahres ihr Heimstärke und siegten mit 12:8 (44:33).

Die Schwerter fingen stark an, gingen mit 5:0 in Führung und alles sah nach einer klaren Angelegenheit aus. Dann konnten die Gäste aus Soest allerdings die weiteren Einzel des ersten Bocks gewinnen und auf 5:3 verkürzen.
Zwei Doppel gingen klar an Soest, die beiden anderern Doppel konnte sich Schwerte sichern, dass der 2 Punkte Vorsprung gewart blieb und es beim Stand von 7:5 in die abschließenden Einzel ging.
Die ersten drei Einzel konnten die Schwerter gewinnen. So war mit dem Zwischenstand von 10:5 ein Punktgewinn sicher. Die Soester kamen aber noch einmal heran, gewannen 3 Einzel in Folge und verkürzten auf 10:8. Dann gewannen die Schwerter die beiden letzten Einzel klar zum 12:8 Endstand.
Felix und Bert konnten jeweils ihre 3 Spiele gewinnen. Bestleistungen erzielten Connor mit 2 16er Shorgames, Gerd und Andreas jeweils mit einem 17er Shortgame und Bert mit einem 112er High-Finish.

6. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Im Auswärtsspiel bei der Spvg. Hesselteich-Siedinghausen 2 verliert die zweite Mannschaft mit 4:10 (16:35).

Leider konnte die zweite Mannschaft nur mit 5 Spielern anreisen, dass 2 Punkte kampflos an den Gastgeber gingen.
Carlos und Andre konnten im ersten Block ihre Spiele zum Zwischenstand von 2:4 gewinnen. Die beiden Doppel gingen klar zum 2:6 an Hesselteich-Siedinghausen.
Carlos und Leon brachten die Schwerter zum zwischenzeitlichen 4:6 noch einmal heran. Die restlichen Einzel konnte der Gastgeber dann für sich entscheiden.

 
22.10.2022
6. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Weiterhin zu Hause siegreich bleibt die erste Mannschaft mit einem 13:7(47:39) Erfolg gegen den TG Witten 2.

Nach den ersten acht Einzeln stand es ausgeglichen 4:4 und es schien ein sehr enges Spiel zu werden. Der Doppelblock brachte dann aber die Vorentscheidung. Alle 4 Doppel wurden knapp gewonnen, drei mal über den Decider, und so stand es vor den letzten acht Einzel 8:4.
Auch diese konnten die Schwerte mit 5:3 zum 13:7 Endstand, für sich entscheiden.
Andreas, Felix und Jonas konnten jeweils ihre 3 Spiele gewinnen. Bestleistungen erzielten Andreas und Felix, die beide ein 18er Shortgame spielten und dieses mit einem High-Finish schafften (Andreas 110, Felix 112).

 
15.10.2022
Nachholspiel 3. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Im Heimspiel gegen RSV Detmold-Klüt 1920 2 verliert die zweite Mannschaft mit 5:9 (20:29)!

Schnell gingen die Gäste fast uneinholbar mit 5 gewonnenen Einzel im ersten Bock in Führung (1:5 (6:16))
Nachdem die beiden Doppel ebenfalls von den Gästen gewonnen wurden, war maximal noch ein Unentschieden drin. Die ersten 4 Einzel im letzten Block, die alle gewonnen werden konnten, brachten den Schwertern noch einmal die Chance auf den Punktgewinn, ehe die Detmolder in den letzten beiden Einzeln den Sack zumachten.

 
08.10.2022
5. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Der erste Auswärtserfolg gelingt der 1.Mannschaft mit einem ganz knappen 11:9 (40:37) gegen den DC Iserlohn 2!

Sowohl der erste Einzelblock (4:4 (16:15)), als auch der Doppelblock (2:2 (8:7)) gestalteten sich sehr ausgeglichen, dass es beim Stand von 6:6 (24:22) in die letzten 8 Einzel ging. Dort konnten die Iserlohner zwar die ersten 3 Einzel gewinnen und mit 9:6 in Führung gehen. Alle 5 folgenden Einzel konnten jedoch die Schwerter, wenn auch teilweise sehr knapp, für sich entscheiden und den knappen Sieg einfahren.

Gerd Schön und Felix Bucker konnten ihre 3 Spiele gewinnen. Thomas Wilk traf die 180 und Andreas Divoßen checkte die 117.

 
5. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die 2. Mannschaft verliert zu Hause gegen den Tabellenführer DSG Belecke mit 3:11 (20:35)!

Nach 2 gewonnenen Einzeln ging der ersten Block ganz knapp mit 2:4 (11:12) an die Gäste aus Belecke. Diese setzten sich auch knapp in den anschließenden Doppel durch und konnten so mit einer komfortablen 6:2 Führung in die abschließenden 6 Einzel gehen. Nur ein gewonnenes Einzel brachte die dann doch deutliche 3:11 Niederlage.
Für die Schwerter Punkte sorgten David Czekalla, Carlos Gutierrez und Andre Duly.

 
01.10.2022
4. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Weiterhin zu Hause ohne Punktverlust bleibt die 1. Mannschaft. Ein knappes 12:8 (45:37) gegen DC Krumme Finger 2 reicht den Schwertern um den 3. Tabellenplatz zu verteidigen.

5 gewonnene Einzel brachten im ersten Block die 5:3 (18:13) Führung
Mit den anschließenden, spannenden Doppeln 2:2 (10:9), von denen 3 über die volle Distanz gespielt werden mussten, behielten die Schwerter die knappe Führung. 5 gewonnene Einzel im letzten Block 5:3 (17:15) brachten dann den knappen aber verdienten 12:8 Sieg.
Leonard Jehn und Connor Wiedenbruch konnten ihre 3 Spiele gewinnen. Felix Bucker schaffte einen 14-Darter, Connor Wiedenbruch traf die 180 und Bert Lohse checkte die 106.

 
4. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die 2. Mannschaft holt sich beim Untentschieden gegen DSV Soest 4 ihren ersten Punkt: 7:7 (28:23) !

Durch die kurzfristige Corona-Absage eines Spielers konnte die 2. Mannschaft in Soest nur zu fünft antreten - zwei der 14 zu bestreitenden Spiele gingen damit kampflos an Soest. Nach 3 gewonnenen Einzeln im ersten Block konnten die Schwerter beide Doppel gewinnen und mit 5:3 in Führung gehen. 2 Einzelerfolge im dritten Block reichten dann am Ende zum 7:7 Unentschieden.
Thomas Wilk konnte als einziger Spieler seine 3 Spiele gewinnen.

 
24.09.2022
3. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Im dritten Spiel beim favorisierten DSV Soest 1 unterliegt Schwerte deutlich mit 15:5 (51:23)!

Mit vier Spielern aus der zweiten Mannschaft reisten die Schwerter nach Soest.
Die beiden Einzelblöcke gingen jeweils mit 6:2 an Soest, der Doppelblock mit 3:1. Die Punkte für Schwerte holten Felix Bucker und Andreas Divoßen die jeweils ihre Einzelspiele gewinnen konnten und Felix Bucker zusammen mit unserem Neuzugang Florian Kielmann im Doppel. Das Doppel von Gerd Schön und Andreas Divoßen ging knapp mit 2:3 verloren, wie auch das zweite Einzel von Gerd Schön gegen den sehr starken Niklas W. Ansonsten blieben die Schwerter weitestgehend chancenlos.
Bestleistungen auf Schwerter Seite erzielte Felix Bucker mit einem 15-Darter, einem 136er High-Finish und einer 180.

 
3. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die 2. Mannschaft verlegt ihr Heimspiel gegen Detmold-Klüt auf den 15.10.!

Die erste Mannschaft bedankt sich für die Verlegung. So konnte ihr Spiel in Soest stattfinden!

 
03.09.2022
2. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Auch im zweiten Spiel siegt die 1. Mannschaft: 13:7 (46:28) gegen Monsters 1!

Wieder schaffen es die Schwerter mit 5 Siegen aus den ersten 8 Einzeln sich knapp in Führung zu bringen. Nachdem auch noch drei der vier Doppel gewonnen werden konnten, gingen die Schwerter mit einer komfortablen 8:4 Führung in den abschließenden Einzelblock. Die Mosters konnten noch einmal auf 7:10 aufschließen, bis Gerd Schön der wichtige Punkt zum 11:7 gelang. Die beiden letzten Einzel konnten unbeschwert aufspielen und brachten den 13:7 Endstand.

Sowohl Andreas Divoßen, als auch Jonas Nebelsiek und Gerd Schön konnten ihre 3 Spiele gewinnen. Peter Krause gelang ein 105er High-Finisch, Andreas Divoßen traf einmal die 180 und Thomas Wilk gelang zusammen mit Bert Lohse mit einem 18er das beste Leg des Abends.

 
2. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Die 2. Mannschaft verliert glatt mit 0:14 (10:42) bei DC Dartalion Hovestadt!

In allen 14 Partien sieglos blieben die Schwerter im Lippetal. In den beiden Einzelblöcken konnten die Schwerter jeweils 5 Legs gewinnen. Die beiden Doppel gingen mit 3:0 an Hovestadt.

 
27.08.2022
1. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd - Saison 2022/23

Zum Saisonauftakt gelingt der 1. Mannschaft ein knapper 12:8 (44:40) Sieg gegen DC Garfield Hamm 2!

Mit 5 Siegen aus den ersten 8 Einzeln schafften die Schwerter sich knapp in Führung zu bringen. Von den anschließenden 4 Doppeln konnten die Schwerter 2 gewinnen und den knappen Vorsprung verteidigen. Mit 3 Siegen aus den ersten 4 Spielen des letzten Einzelblocks konnten die Gäste aus Hamm auf 8:8 Unentschieden aufschließen, dass es zu einer extrem spannenden Schlußphase des Spiels kam. Die Schwerter behielten aber die Nerven und gewannen die letzten 4 Einzel allesamt knapp.

Sowohl Felix Bucker, als auch Jonas Nebelsiek konnten ihre 3 Spiele gewinnen. Mit einem 15-Darter, einem 17-Darter und einer 180 sorgte Felx Bucker für die einzigen Bestleistungen der Schwerter.

 
1. Spieltag Kreisliga 5 - Saison 2022/23

Zum Saisonauftakt verliert die 2. Mannschaft klar mit 3:11 (16:36) bei den Dartfreunden Iserlohn 2005!

Nur Karl Duly konnte sein Spiel im ersten Einzelbock gewinnen. Die beiden anschließenden Doppel gingen jeweils mit 3:0 an die Dartfreunde Iserlohn und brachten diese klar mit 7:1 in Führung. Die Siege von Sven Paulson und Carlo Gutierrez in den beiden letzten Einzel waren dann leider nur noch Ergebniskorrektur.

 
13.08.2022
Vereinsmeisterschaft 2022

Vereinsmeisterschaft 2022

Der Vorjahressieger Felix Bucker kann sich im Finale gegen Gerd Schön, unseren Vereinsältesten, durchsetzten und sich erneut Vereinsmeister nennen. Herzlichen Glückwunsch!
Im Spiel um Platz 3 gewinnt Connor Wiedenbruch gegen Peter Krause.
Bei angenehmen Temperaturen im Dartkeller des 1. DC Schwerte fand ab 14:30 Uhr die mit 17 Teilnehmern gut besuchte Vereinsmeisterschaft statt. Mit viel Freude am Dartspiel, leckerem Essen und vielen Getränken wurde es ein schöner Darttag, der bis in die späten Abendstunden reichte.

 
09.06.2022
Vereinszeitung 2022

Neue Vereinszeitung mit Infos zur Dartsaison 2020/2022

 
07.05.2022
18. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Am letzten Spieltag einer 2 Jahre dauernden Saison verliert der 1. DC Schwerte gegen DC Iserlohn 2 mit 6:14 (31:47) und beendet die Saison mit dem 7. Platz.
Mit nur einem Sieg aus den ersten 8 Einzeln verbauten sich die Schwerter die Chance am letzten Spieltag noch einmal zu Punkten. Als dann auch nur ein Doppel gewonnen werden konnte stand es vor den abschließenden Einzeln schon 10: 2 für Iserlohn.
Etwas Ergebniskorrektur gab es noch im letzten Einzelblock der sich ausgeglichen gestaltete.
Auf Schwerter Seite konnte nur Felix Bucker in gewohnt überzeugender Manier seine 3 Spiele gewinnen. Er erzielte auch die einzige Bestleistung auf Seiten der Schwerter mit einer 180. In der Bilanz aller Spieler der Liga belegt er zudem den hervorragenden zweiten Platz mit 28 Siegen und nur 4 Niederlagen im Einzel und 11 Siegen und 5 Niederlagen im Doppel.

 
23.04.2022
17. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Mit einem starken Auftritt gegen TG Witten 2 gelingt dem 1. DC Schwerte mit 17:3 (53:26) der höchste Saisonsieg. Die Schwerter sichern sich wichtige Punkte im Abstiegskampf.
Mit nur einer Niederlage in jedem der 3 Blöcke zeigten die Schwerter durch die Bank eine solide Leistung.
Die einzige Bestleistung auf Schwerter Seite schaffte Peter Krause mit einem 101er High-Finish.
Das letzten Spiele der Saison hat Schwerte erneut Heimrecht und empfängt DC Iserlohn 2 (7.5.).

 
02.04.2022
16. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Das letzte Auswärtsspiel der Sasison beim TuS Esborn 1 verliert der 1. DC Schwerte mit 8:12 (29:40) und ist jetzt mitten im Abstiegskampf.
Der erste Einzelblock ging mit 6:2 klar an Tus Esborn. Von den anschließenden 4 Doppeln konnte Schwerte nur eins gewinnen und musste so beim Stand von 3:9 in die abschließenden 8 Einzel starten. Durch 5 gewonnene Spiele konnte der DC Schwerte jedoch nur noch Ergebniskosmetik zum 8:12 betreiben.
Eine Bestleistung auf Schwerter Seite schaffte Gerd Schön mit einem 106er High-Finish.
Die beiden letzten Spiele der Saison hat Schwerte Heimrecht und empfängt TG Witten 2 (23.4.) und DC Iserlohn 2 (7.5.).

 
26.03.2022
15. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Beim Tabellenführer Sport-Union Annen 1 bekommt der 1. DC Schwerte mit 3:17 (15:55) eine ordentliche Klatsche.
Ohne große Erwartungen sind die Schwerte in das Spiel gegangen. Gegen stark aufspielende Annener hatten sie auch wenig Chancen. Schnell ging der erste Einzelblock mit 6:2 an die Annener. Die folgenden 4 Doppel wurden allesamt verloren und auch von den letzten acht Einzeln konnte Schwerte nur eins für sich entscheiden.
Bestleistungen waren auf Schwerter Seite Fehlanzeige. Der stark aufspielende Annener Dominik W. traf an diesem Abend 5 x die 180, schaffte ein 160er High Finish und wusste mit Shortgames (12er, 13er, 15er, 16er und 17er(Doppel)) zu überzeigen.

 
05.03.2022
14. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

1. DC Schwerte verliert verdient mit 8:12 (33:45) gegen SDC Siegerland 2.
Im erste Einzelblock konnten die Schwerter nur 3 Einzel gewinnen und 4 Einzel gingen sogar glatt mit 0:3 verloren. Mit dem Stand von 3:5 (10:17) ging es in die Doppel, die hart umkämpft waren und am Ende völlig ausgeglichen mit 2:2 (9:9) endeten, so dass sich nichts an der 2 Punkte Führung der Siegerländer änderte. Auch in den abschließenden Einzeln konnten die Schwerter nicht überzeugen und gewannen nur 3 Spiele.
Felix Buker und Karl Duly gewannen als einzige all ihre Spiele. Highlights des Abends waren die Shortgames von Felix Bucker (15, 18) und Connor Wiedenbruch (15), sowie die High-Finishes von Connor Wiedenbruch (116) und Bert Lohse (104).

 
12.02.2022
13. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Beim TuS Wengern 2 konnte der 1. DC Schwerte einen 12:8 (46:37) Auswärtssieg einfahren.
Nach den ersten 8 Einzeln gegen den Tabellenletzten aus Wengern stand es 4:4. Dann gingen 3 der 4 Doppel an Schwerte, dass man mit einer knappen Führung in die letzten 8 Einzel gehen konnte. Fünf Siege in den letzten Einzeln machten dann den knappen aber verdienten Sieg fest.
Jeweils ihre 3 Spiele gewinnen konnten Jonas Nebelsiek, Andreas Divoßen und Felix Bucker. Gerd Schön schaffte das zum ersten mal nach langer Zeit nicht und musste sich in einem Einzel geschlagen geben. Die einzige Bestleistung des Abends zeigte Bert Lohse mit einem 108er High Finish.

 
Vereinsessen am 4.2.2022

Vereinsessen 2022

Am Freitag den 4.2.2022 fand nach Coronapause erstmal wieder unser Vereinsessen statt. 13 Mitglieder trafen sich im griechischen Restaurant an der Ruhrbrücke und hatten einen netten Abend bei gutem Essen und reichlich Ouzo.

 
29.01.2022
12. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Im Auswärtsspiel beim 1.DSC Plettenberg musste sich der 1. DC Schwerte mit 12:8 (45:35) geschlagen geben.
Nach einem vielversprechenden 4:4 nach den ersten 8 Einzeln, gegen die favorisierten Plettenberger, gingen 3 der 4 Doppel verloren und verschlechterten so die Aussichten der Schwerter deutlich. Fünf Siege in den letzten 8 Einzeln wurden jetzt für ein Unentschieden gebraucht. Aber nur 3 Siege wurden eingefahren. Am Ende hieß es 12:8 für Plettenberg.
Die Schwerter Spieler Gerd Schön und Jonas Nebelsiek konnten jeweils ihre 3 Spiele gewinnen. Eine ganz starke Leistung zeigte eimmal mehr Felix Bucker, der mit 3 Shortgames (15, 16, 17) und 2 180ern ordentlich ablieferte. Auch Jonas Nebelsiek gelang ein Shortgame (17) und ein 180er.

 
15.01.2022
11. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Im ersten Spiel in 2022 trennen sich der 1. DC Schwerte und die Monsters mit einem gerechten und bis zum letzten Leg spannenden 10:10 (39:41) Unentschieden.
Die Corona-Regeln verlangten in der Manhatten Sports-Bar das Spielen mit medizinischer Maske,was den Spielern (besonders den Brillenträgern) Probleme bereitete.
Nach vielen knappen Spielen ging der erste Einzelblock mit 5:3 an die Monsters. In den Doppeln konnten die Monsters die 2 Punkte Führung verteidigen und mit 7:5 in den letzten Einzelblock starten. Mit starken 5 Siegen und nur 2 Niederlagen in den ersten 7 der 8 Einzel konnten die Schwerter das Spiel drehen und lagen mit 10:9 vorne. Andre Duly, der bis dahin sein Einzel und Doppel gewonnen hatte, konnte sich im letzten Einzel nach 0:2 Rückstand gegen den in der Liga noch ungeschlagenen Spieler der Monsters herankämpfen, musste sich dann aber doch 3:2 geschlagen geben. So blieb es bei der Punkteteilung.
Als einziger Schwerter Spieler konnte Gerd Schön seine 3 Spiele gewinnen und spielte auch das beste Leg des Abends mit einem 17-Darter. Felix Bucker traf einmal die 180.

 

27.11.2021
10. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Das letzte Spiel vor der Winterpause gewinnt der DC Schwerte klar mit 15:5 (46:29) gegen 1.SDC Siegerland 3 und klettert weiter in der Tabelle.
Im ersten Einzelblock überzeugten die Schwerter und gingen mit einer 6:2 Führung in die Doppel. Nach einem Doppelsieg für Schwerte und einem für Siegerland wurde es noch einmal etwas spannender, weil in den beiden letzten Doppel ein Entscheidungsleg gespielt wurde, das die Schwerter dann aber jeweils für sich entscheiden konnten. So war das Spiel mit einer 9:3 Führung vor dem zweiten Einzelblock schon fast entschieden. Mit 6:2 ließen die Schwerter im letzten Einzelblock nichts mehr anbrennen.
Felix und Connor trafen jeweils 2 x die 180 und Gerd 1x. In den Doppeln gelangen Connor zusammen mit Peter, sowie Felix zusammen mit Jonas, ein 18-Darter.

 

Hinrunde mit dem 7. Platz abgeschlossen

Die Schwerter Bezirksligamannschaft belegt nach 3 Siegen, 1 Unentschieden und 5 Niederlagen den 7. Platz nach der Hinrunde. Aufgrund der vielen knappen Niederlagen kam man bei 7:11 Punkte auf ein so gut wie ausgeglichenes Set- (-2) und Legverhältnis (-1). In der Spielerbilanz der Liga schaffte es Peter Krause auf den 2. Platz und Felix Bucker auf den 5. Platz. Am 27.11.2021 startet die Mannschaft mit einem Heimspiel gegen Siegerland 3 in die Rückrunde. Danach geht es erst im Januar 2022 weiter.

 

06.11.2021
Nachholspiel 5. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Beim SDC Siegerland 2 endete ein spannender Dartabend mit einem knappen, aber am Ende verdienten, 12:8 (44:34) Erfolg für die Schwerter.
Nach einem ausgeglichenem ersten Block (4:4) konnten die Schwerter nur 1 der 4 Doppel gewinnen und ging mit einem 5:7 Rückstand in die abschließenden Einzel.Da zeigten die Schwerter dann, daß sie auch noch gewinnen können und entschieden 7 der 8 Einzel für sich.
Das beste Leg des Abends schaffte Gerd Schön mit einem 14-Darter. Sven Brockamp gelang ein 18-Darter. Ebenso Felix Bucker, der auch noch einmal die 180 traf und mit einem 112er High Finish glänzen konnte. Die Schwerter tauschen mit Siegerland 3 die Pätze und sind jetzt 8ter.

 

23.10.2021
9. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Beim DC Iserlohn 2 endete ein spannender Dartabend wieder einmal unglücklich für die Schwerter mit 9:11 (35:40).
Wieder wurde im ersten Block zu viel liegengelassen, dass der DC Iserlohn 2 mit einer 5:3 Führung in die Doppel starten konnte. Nach zwei gewonnen und zwei verlorenen Doppeln stand es vor den abschließenden Einzeln 7:5 für DC Iserlohn 2.
Diese teilten sich Schwerte und Iserlohn ebenfalls und es blieb bei der 2 Punkte Führung der Iserlohner.
Jonas Nebelsiek traf eine 180 und zeigte mit einem 16-Darter das beste Leg des Abends. Die Schwerter rutschen mit der Niederlage auf den vorletzten Tabellenplatz ab.

 

02.10.2021
8. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Beim TG Witten 2 endete ein bis zum letzten Pfeil spannender Dartabend unglücklich für die Schwerter mit 9:11 (36:40).
Bis zu den letzten beiden Einzeln konnte sich kein Team mit mehr als einem Punkt absetzten und es stand ausgeglichen 9:9 (35:34).
Leider verloren die Schwerter die beiden letzten abschließenden Einzel, so dass die 9:11 Niederlage besiegelt war.
Jonas Nebelsiek und Felix Bucker konnten jeweils ihre drei Spiel gewinnen. Im Doppel konnten die beiden gemeinsam einen 18-Darter spielen.
Weitere Bestleistungen schaften Jürgen Plesser und Jonas Nebelsiek jeweils mit einer 180.
Die Schwerter rutschen mit der Niederlage auf den drittletzten Tabellenplatz und mitten in den Abstiegskampf.

 

25.09.2021
7. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Im Heimspiel gegen TuS Esborn spielte Schwerte 10:10 (43:40). Gegen den TuS Esborn wollten die Schwerter am Folgetag des Nachholspieles Wiedergutmachung betreiben, lagen jedoch unglücklich 2:6 nach dem 1. Block hinten, weil 3 Spiele aufgrund der bekannten Checkschwäche mit 2:3 verloren gingen. Diesmal ging jedoch ein Ruck durch das Team, man kämpfte und wurde belohnt. Der Doppelblock ging schon mit 3:1 an Schwerte und letztendlich war es bezeichnend, dass erst das allerletzte Einzel dank Karl Duly das verdiente Unentschieden brachte. 10 Spiele gingen über die gesamte Distanz, Bestleistungen schafften Peter Krause (17-Darter) und Gerd Schön (17-Darter).

Peter Krause konnte alle seine Spiele an diesem anstrengenden Wochenende gewinnen und hat damit jetzt 8 Spiele in Folge gewonnen.

 

24.09.2021
Nachholspiel 1. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Schwerte verliert beim gastgebenden SDC Siegerland unerwartet deutlich mit 8:12 (36:49). Auch wenn Schwerte ersatzgeschwächt antrat hatte man in Siegen mehr erwartet. Von zwei checkschwachen Teams waren die Siegerländer stärker und haben verdient den Sieg eingefahren.
Bestleistungen schafften aus Schwerter Sicht:
Felix Bucker 180-er, 17-Darter
Bert Lohse 111-er High Finish
Gerd Schön 17 Darter

 

Nachholspiel 4. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Die 1. Mannschaft gewinnt das Heimspiel gegen TuS Werngern 2 nach Startschwierigkeiten, am Ende klarer als zu erwarten, mit 13:7 (49:29). Nach den ersten 8 Einzeln lag Schwerte mit 3:5 hinten. Die 4 anschließenden Doppel wurden gewonnen und brachten die Trendwende. Von den abschließenden 8 Einzeln konnten 6 gewonnen werden. Eine starke Leistung zeigten Jonas Nebelsiek und Felix Bucker, die jeweils sowohl ihre beiden Einzel, als auch das gemeinsame Doppel 3:0 gewinnen konnten. Unserem Routinier Gerd Schön gelang eine 180 und mit einem 18Darter das beste Leg des Abends.


6. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021/2022

Die 1. Mannschaft verliert das Heimspiel gegen Tabellenführer Sport Union Annen klar mit 5:15 (24:49). Gerd Schön gewann seine beiden Einzel und war damit bester Schwerter Darter. Weitere Punkte holten Jürgen Plesser, Peter Krause und Bert Lohse. Für Bestleistungen sorgten Jürgen Plesser mit einer 180 und Bert Lohse mit einem 111er High-Finish. Insgesamt gingen 4 Spiele knapp mit 2:3 verloren, so dass die Niederlage durchaus etwas knapper hätte ausfallen können.


Vereinsmeisterschaft 2021 am 13.8.

Vereinsmeister 2021 Felic Bucker

Am Freitag den 13.8.2021 fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft mit 9 Teilnehmern statt. Nach einer Gruppenphase und anschließenden k.o.- Runden konnte letzendlich Felix Bucker (Mitte) das Endspiel gegen Jonas Nebelsiek (Links) mit einer überzeugenden Leistung verdient für sich entscheiden. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Connor Wiedenbruch (Rechts) gegen Gerd Schön durch.


Endlich wieder Dart spielen

Mittwochs findet das Training in unserem Vereinsheim wieder statt.


Frohes neues Jahr

Ein frohes Neues Jahr wünscht der 1.DC Schwerte 1988 e.V. allen Mitgliedern und Freunden des Dartsports!
Leider ist es schon zu lange her, dass wir gemeinsam unserem Hobby und Sport nachgehen konnten. 2020 war für uns alle ein schwieriges Jahr, da die Pandemie das Land, die Leute und somit auch uns mit unserem Sport im Griff hatte. Zum Glück waren bislang wenige von uns davon betroffen, aber die offiziellen Zahlen zeigen, wie gefährlich die Situation ist. Wer Freunde und Bekannte in Krankenhäusern arbeiten hat, kann dies sicherlich auch durch Erzählungen aus 1. Hand bestätigen. Wie es für uns sportlich weitergeht, ist daher fast nebensächlich. Wir können nur Mutmaßungen anstellen, wann und wie es weitergeht. Letztendlich ist uns allen am Wichtigsten, dass alle gesund bleiben und irgendwann wieder ein Lachen und Fluchen aus unseren Räumlichkeiten zu hören ist.
Daher in diesem Sinne: Bleibt alle gesund, wir denken an Euch und freuen uns, wenn es irgendwann wieder heißt "Game on".
Der Vorstand


+ + + Zur Information + + +

Auf Grund der sehr stark steigenden Corona Infektionen, sieht sich der DC Schwerte genötigt, mit sofortiger Wirkung nur noch Vereinsangehörigen den Eintritt in den Vereinsräumen zu erlauben!! Wir hoffen bei den Vereinsfremden auf Verständnis und versichern ihnen, dass, sobald die Situation es zulässt, sie wieder gerne willkommen sind.
Der Vorstand


NWDV

Die Spieltage 5 und 6 werden aufgrund der Coronazahlen ausgesetzt.


4. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021

Da der Kreis Unna zum Risikogebiet erklärt wurde, trat Wengern nicht an.


4. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd Saison 2020/2021

Die 2. Mannschaft verlor bei der 2. Mannschaft von TV Herbeck mit 3:11 (17:34) verdient, wenn auch etwas zu hoch. Alle drei knappen Spiele, die 3:2 endeten, gewann Herbeck. Schwerte tat sich beim Checken schwer und es herrscht ein großes Leistungsgefälle in der Mannschaft. So wird es schwer, Punkte zu holen.


3. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021

Ersatzgeschwächte Schwerter verloren gegen ein starkes Team von Plettenberg 1 mit 8:12 (37:43).
Über 4:4 und 5:7 ging es in den entscheidenden 3. Block. Da auch dieser Block knapp verloren ging stand am Ende das scheinbar deutliche Ergebnis fest. Von 5 knappen Spielen (3:2) gewann Schwerte jedoch nur eins.
Bestleistungen schafften Jürgen Plesser mit einem 102-HighFinish, Felix Bucker und Jonas Nebelsiek gelangen HighScore’s.


3. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd Saison 2020/2021

Auch bei der Plettenberger Zweitvertetung gab es für Schwerte eine Niederlage, dort mit 6:8 (24:31).
Hier waren die ersten beiden Blöcke ausgeglichen und es ging mit 4:4 in den Entscheidungsblock. Schnell setzte sich Plettenberg mit 7:4 ab. Schwerte kämpfte sich auf 6:7 wieder heran, führte im letzten Spiel mit 2:1, um es am Ende in einer sehr spannenden Partie doch mit 2:3 zu verlieren.
Plettenberg war im Ganzen etwas ausgeglichener besetzt. Schlichtweg schade!!


2. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd Saison 2020/2021

Schwerte 1 gewinnt zu Hause klar mit 15:5 (48:29).
Gegen ersatzgeschwächte Monsters 1 wussten die Schwerter zu überzeugen. Den ersten Block konnte Schwerte zwar nur knapp mit 5:3 für sich entscheiden. Da der anschließende Doppel-Block mit 4:0 an Schwerte ging, war das Spiel schon fast gelaufen. Mit 6:2 ging der dritte Block ebenfalls an Schwerte
Mit einem 17-Darter und einem 116er High-Finish stellte Felix Bucker erneut seine Stärke unter Beweis.


2. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd Saison 2020/2021

Schwerte 2 verliert auch das 2. Spiel mit 6:8 (23:26).
Beim TSV Vorhalle 2 zeigte sich Schwerte verbessert als am 1. Spieltag.
Auch hier stand es nach den Doppeln 4:4, bevor im letzten Block nur noch 1 Spiel gewonnen werden konnte.
Beim Gegner waren 2 Spieler allerdings nicht spielberechtigt, daher wurden 3 Spiele 3:0 für Schwerte 2 gewertet.


1. Spieltag Kreisliga Westfalen Süd Saison 2020/2021

Die 2. Mannschaft des 1. DC Schwerte unterlag SDC Siegerland 4 mit 5:9 (21:31).
Schwerte hatte große Mühe ihre Möglichkeiten abzurufen, kämpfte zwar, war aber sowohl vom Scoren als auch vom Checken größtenteils hintendran und unterlag somit vollkommen verdient.


Vereinsmeisterschaften 2020

Am Samstag den 8.8.2020 fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft mit 11 Teilnehmern statt.
Nach einer Gruppenphase und anschließenden k.o.- Runden konnte letzendlich Peter Krause das Endspiel gegen Connor Wiedenbruch mit einer überzeugenden Leistung verdient für sich entscheiden. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Felix Bucker gegen Leonard Jehn durch.


Vereinsmeister 2020 Peter Krause


In vielen spannenden Partien konnten einige Bestleistungen erzielt werden.
Connor spielte einen 14-, einen 16- und einen 17-Darter und traf 3 x die 180.
Felix spielte einen 15-Darter, traf ein mal die 180 und mit 120 Punkten ein Highfinish.
Peter spielte einen 18- Darter und traf einmal die 180.
Weitere Bestleistungen schafften Jonas und Bert mit jeweils einem 111-er Highfinish, Thomas traf einmal die 180 und Tobias schaffte mit 3 Pfeilen auf die Tops(Doppel 20) ein 120er Highfinish.

Siegerehrung Vereinjsmeisterschaft 2020
Conner Wiedenbruch, Peter Krause und Felix Bucker wurden für Ihre Leistungen mit einer Medaille und einem Verzehrgutschein belohnt.



Die neue Clubzeitung ist online

Clubzeitung 2019/2020


Corona-Virus-Infos

Nachdem am 12.07. die Verordnungen weiter gelockert wurden, haben wir nun wieder die Möglichkeit mit bis zu 30 Personen das Vereinsheim zu betreten. Natürlich nur mit den angeordneten Hygienevorschriften, die auch jeder beachten sollte.
Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand


12. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

DC Schwerte gewinnt beim DSC Heckinghausen
Mit 11:9 (40:38) gewinnen die Schwerter in Wuppertal und rücken auf den 4. Tabellenplatz vor. Beim bisherigen Tabellenvierten aus Wuppertal wurde ein spannendes Spiel erwartet, welches dann auch eintrat. Punktgleich in der Tabelle, Hinspiel knapp gewonnen, Schwerte erwartete somit einen heißen Tanz.
Nach einer kurzen 2:0 Führung direkt zum Start stand es nach dem 1. Block 4:4, bevor der Doppelblock ebenfalls ausgeglichen war und es mit 6:6 in den Schlußblock ging. Hier sah es lange Zeit schlecht für Schwerte aus, man lag 6:8, dann 7:9 zurück, bevor vier Spiele in Folge gewonnen werden konnten und der glückliche Sieg feststand.
Bestleistungen schafften aus Schwerter Sicht Gerd Schön mit einem 180-er und Felix Bucker mit einem 17darter.


11. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Schwerte siegt gegen den Tabellenletzten ungefährdet mit 12:8!
Mit 12:8 (47:28) gewann Schwerte das Spiel und hält somit den wichtigen Abstand zu den Abstiegsrängen.
Beide Einzelblöcke gingen mit 5:3 an Schwerte, den Mittelblock im Doppel konnte Iserlohn ausgeglichen gestalten. Das das Ergebnis nicht höher für Schwerte ausfiel, lag am Kampfeswillen der Iserlohner, die dadurch 3 von vier knappen Spielen mit 3:2 gewannen.

Bestleistungen schafften:
Andre Duly mit einem 18-er, Gerd Schön mit einem 110-er High Finish, sowie Gerd Schön mit Michael Sembritzki mit einem 18-er im Doppel


10. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Schwerte unterliegt GVS Fröndenberg mit 7:13 (32:48)
Gegen den Aufstiegsfavoriten aus Fröndenberg hielt Schwerte lange Zeit mit, forderte Fröndenberg dabei alles ab.
Die ersten beiden Blöcke (Einzel, Doppel) waren ausgeglichen. Über 4:4 und 6:6 ging es in den Schlussblock (Einzel).
Schwerte fehlte da in manchen Augenblicken das etwas notwendige Glück, so dass dieser Block dann deutlich mit 1:7 verloren ging.

Bestleistungen aus Schwerte schafften:
Doppel: Gerd Schön mit Michael Sembritzki 17 und 15 Darter
Einzel: Michael Sembritzki mit 17 Darter und 1 x 180-er und Felix Bucker 18 Darter


9. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Schwerte gelingt 2. Auswärtssieg!
Einen richtig spannenden Dartabend gab es beim 11:9 (42:37) Sieg der Schwerter bei der U18 des 1. DC Iserlohn (2) zu sehen. 4:4 nach dem 1. Block, 6:6 nach dem 2. Block, dann 9:9 im letzten Block, bevor Schwerte die beiden letzten Punkte machte und einen ganz wichtigen Sieg einfuhr. Iserlohn dominierte bei den Bestleistungen, Schwerte bei der Teamleistung. Felix Bucker gelang erneut eine Bestleistung auf Seiten der Schwerter. Ihm gelang diesmal ein 108-er High Finish.
Schwerte hat damit nach der Hinrunde ein ausgeglichenes Punktekonto.


8. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Das Spiel im unteren Tabellendrittel versprach direkt zu Beginn Spannung, als die Schwerter das Team von Siegerland 3 empfangen.
Beide Teams gaben alles, so daß nach dem 1. Block trotz 4:1 Führung der Schwerter letztendlich ein 4:4 zu Buche stand. Im Doppelblock hatten die Schwerter 2 Matchdarts zur 8:4 Führung, die nicht genutzt wurden. Das letzte hochspannende Spiel der Doppel ging somit an Siegerland und es stand ”nur“ 7:5 für Schwerte.
Im letzten Block führte Schwerte dann 10:7, um leider dann doch mit einem 10:10 (43:37) Unentschieden zufrieden sein zu müssen.
Bestleistungen schafften Felix Bucker und Gerd Schön im Doppel mit einem 17-Darter, Michael Sembritzki mit einem 180-er und Bert Lohse mit einem 126-er Highfinish


Nachholspiel 2. Spieltag Bezirksliga Westfalen Süd

Beim Tabellenletzten, den Dartfreunden Iserlohn, gewann der 1. DC Schwerte deutlich mit 14:6 (44:29).
Schwerte begann im 1. Block hochkonzentriert und führte da bereits mit 7:1. Umso überraschender musste man sich in den vier Doppelpaarungen die Punkte teilen. Der letzte Block ging dann erneut mit 5:3 an Schwerte.


7. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Mit 6:14 (27:48) verloren ersatzgeschwächte Schwerter verdient beim SDC Siegerland 2.
Schwerte mühte sich, hatte zum einen kein Losglück und war in der Leistungsbreite des Teams schlechter besetzt als Siegerland.
Der 1. Block ging mit 3:5 verloren, der Doppelblock mit 1:3. Im Schlussblock holte Schwerte dann nur noch 2 von möglichen 8 Punkten, so dass die verdiente Niederlage fest stand.

Bestleistungen erreichten:
Gerd Schön 17-Darter, Jürgen Plesser 105-er High Finish und mal wieder Felix Bucker mit einem 180-er.


6. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Am 6. Spieltag besiegte Schwerte das Team von SUA Witten 1 mit 12:8 (45:36).
Der 1. Block wurde klar dominiert, es stand jedoch nur 5:3, da Witten ihre drei Punkte mit 3:2 knapp gewannen. Der Grundstein für den Sieg wurde dann in den anschließenden Doppeln gelegt, die Schwerte mit 3:1 für sich entschied. Da der letzte Block ausgeglichen gestaltet wurde, stand am Schluss ein verdienter Sieg fest.

Bestleistungen schafften:
Michael Sembritzki mit einem 180-er und einem 103 High Finish
Leonard Jehn mit einem 104 High Finish
Jürgen Plesser mit einem 115 High Finish


5. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Am 5. Spieltag verloren die Schwerter mit 11:09 (41:36) bei TVS Froschn und rutschen damit auf einen direkten Abstiegsplatz ab.
Beide Einzelblöcke gingen mit 4:4 unentschieden aus, der Doppelblock ging leider mit 1:3 verloren und war damit spielentscheidend. Schwerte kämpfte, tat sich jedoch beim Ausschecken mehr als schwer, so dass am Ende eine unnötige Niederlage zu Buche stand.
Schwerte schaffte an dem Abend drei Bestleistungen. Felix Bucker gelang erneut ein 180-er, Michael Sembritzki schaffte ein 18-Darter und ein 143-er High Finish.


4. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Gegen sehr starke Wickeder gab es die erwartete Niederlage mit 7:13 (32:46).
Der 1. Block ging leider mit 2:6 zu hoch verloren, die Doppel konnten dagegen ausgeglichen gestaltet werden. Der letzte Block ging dann wieder mit 3:5 verloren.
Bei den Bestleistungen lag dagegen Schwerte dank eines überragenden Felix Bucker vorne. Von den fünf Bestleistungen schaffte unser 15-jähriger ganze 3 (16+17 Darter, sowie einen 180-er). Die weiteren Bestleistungen gelangen Michael Sembritzki und Volker Bohnebuck mit jeweils einem 180-er.


Vereinsessen im Haus Prein

Am 03.10.19 fand zum wiederholten Male ein Vereinsessen im Haus Prein statt.
Ein ausgesprochen gemütlicher Abend mit vielen netten Gesprächen und viel Lachen.


3. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Schwerte kann noch siegen!
Im 1. Heimspiel der Saison konnten sich die Schwerter für die herbe Auftaktniederlage rehabilitieren und besiegten das Team vom DSC Heckinghausen 2 mit 12:8 (39:38).
 
In einem eigentlich engen Match lieferte Schwerte ein starkes Spiel ab und überrollte den Gegner im 1. Block mit einer 6:2 Führung.
Insbesondere die knappen Spiele mit 3:2 gingen mehrheitlich nach Schwerte.
Der komfortable Vorsprung schrumpfte zu Beginn des 3. Blocks auf 7:6 ab, bevor sich die Schwerter wieder auf 12:6 absetzten.
 
Bestleistungen aus Schwerte schafften Gerd Schön und Felix Bucker mit jeweils einem 180-er und Gerd Schön mit einem 17-Darter.

 
2. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Das Auswärtsspiel gegen die Dartfreunde Iserlohn ist von 14. September auf den 9. November verlegt worden.


1. Spieltag NWDV-Bezirksliga Westfalen Süd

Der 1. Spieltag ging für Schwerte gründlich daneben.
Der Regionalligaabsteiger verlor mit einer blamablen Vorstellung beim starken GVS Fröndenberg.
Mit 1:19 (16:59) zeigte das Gros des Teams eine unterdurchschnittliche Leistung, so dass der Gegner aus Fröndenberg über die Distanz von max. 5 Legs nahezu immer das bessere Ende für sich hatte. Den Ehrenpunkt holte ein solide aufspielender Jürgen Plesser.


Die Spieltermine stehen fest.

In der Hinrunde muss Schwerte 6x auswärts antreten.


Die Clubzeitung ist online: Clubzeitung 2018/2019


Vereinsmeisterschaft

Am Samstag, 10. August, fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft statt.
Mit 15 Teilnehmern fand die gelungene Veranstaltung großen Zuspruch. Nach einer intensiven Gruppenphase und spannenden Viertel- und Halbfinalen konnte sich letztendlich Michael Sembritzki mit einer starken Leistung (73er Durchschnitt und ein 14 Darter) im Finale gegen Leonard Jehn durchsetzen. Die Plätze 3 und 4 belegten Florian Hoer und Volker Bohnebuck.
Im Verlauf des Turniers wurden folgende Bestleistungen erziehlt:
Shortgames: Michael Sembritzki 17, 14, 17; Florian Hoer 17; Andre Duly 18
180er: Michael Sembritzki 2x; Florian Hoer 1x
High Finishes: Florian Hoer 119; Andre Duly 106


Leonard Jehn (2. Platz), Vereinsmeister 2019 Michael Sembritzki, Florian Hoer (3. Platz) (von links)

Saisonplanung

1 NWDV Mannschaft, TC Volker Bohnebuck,
1 Stadtligamannschaft, TC Tobias Cordt


Regionalliga Westfalen

Schwerte ist zum 2. Mal in Folge abgestiegen, hat von 18 Spielen nur ein Unentschieden bei 17 Niederlagen erkämpft. Was scheinbar deprimierend wirken müsste, zeigte sich bei den Spielen überhaupt nicht. Mit Spaß, Ehrgeiz und Geschick versuchte sich das Team den Niederlagen entgegen zu stemmen.
Dafür danke!


Neue Mannschaftstrikots



TRAININGSZEIT

Mittwochs
18.00 bis 21.00 Uhr
Freitags nach Absprache

KONTAKT

1. Dart-Club Schwerte 1988 e.V.

Rathausstraße 16
(Eingang über die Kuhstr. auf der Rückseite)
58239 Schwerte

SPONSOREN GESUCHT

Der 1. DC Schwerte ist ständig auf der Suche nach Sponsoren. Diese erhalten natürlich eine steuerliche Bescheinigung!

DARTER GESUCHT!

Der 1. DC Schwerte ist offen für alle Dartinteressierten.
Anfänger willkommen!
Einfach mal mittwochs unverbindlich beim Training von 18 bis 21 Uhr vorbeischauen!

Melden per Mail oder Telefon geht natürlich auch!